Leistungen

 

Körperarbeit - Wohlfühlbehandlung - Chakren & Aurabehandlung

 

 

Auch dein Körper braucht hin und wieder eine Ruhepause. Entspanne dich auf der Liege. Diese Zeit gehört nur dir!

 

Genieße für einige Minuten die beruhigende Wirkung einer Wohlfühlbehandlung. Ein zusätzlicher Chakrenausgleich bringt den Energiefluss wieder in Balance. Auch eine Aurabehandlung kann gleichzeitig miteinwirken. Verspannungen seelischer und körperlicher Art dürfen sich lösen. Nach und nach kommen Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Dein Bewusstsein und die Wahrnehmung werden gestärkt. Lediglich Geduld und die Bereitschaft zur Veränderung soll gegeben sein.

 

Alles was stagniert kann sich nicht bewegen. Darum akzeptiere was ist. Akzeptanz = Veränderung. Veränderung bedeutet loslassen - Altes darf sich lösen. Neues darf kommen! Oftmals handelt es sich um längst anstehende Themen welche sich nun zeigen. Selbstverständlich kann es nach einer Behandlung - egal welcher Art - zu einer Veränderungen der eigenen Wahrnehmung und Möglichkeiten neuer Wege kommen. Ich arbeite ressourcenorientiert und somit begleite ich dich gerne ein Stück deines Weges.

Das Zulassen neuer Perspektiven bedarf oftmals einem Prozess und ist gleichzeitig eine Reinigung. Sei offen und mutig für diesen neuen Weg.

 

Gönnen Sie sich nach der Behandlung nach Möglichkeit Ruhe!

 

 

 

 

 

  • Ruhe und Gelassenheit fördern
  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • Energiefluss harmonisieren
  • neue Orientierung und Wege eröffnen
  • Kraft und Energie tanken
  • Selbstwert stärken
  • Körper, Geist und Seele in Einklang bringen
  • seelische Verspannungen lösen
  • Konzentration stärken
  • sich selbst ganzheitlich wahrnehmen
  • Entscheidungskraft stärken
  • etc.

 

Mental- und Empathietraining

 

Eine Mental- und Empathiesitzung ermöglicht, durch Erzählen und Aktives Zuhören ressourcenorientierte Lösungsansätze zu erkennen. Durch Achtsamkeit und Empathie werden wir im Gespräch gemeinsam weitere Schritte finden. Du bekommst Übungen mit für Zuhause um dein weiteres Vorgehen zu stärken!

 

Wenn wir bewusst durch den Tag gehen, bedeutet das auch, dass wir unser gegenwärtiges Denken besser kontrollieren können. Wir verankern uns im Hier und Jetzt, akzeptieren somit das was gerade ist und kommen so zu weiteren Veränderungen. Denn nur wenn wir das, was gerade eben IST, akzeptieren (annehmen), kann sich die Situation verändern. Gehen wir bewusst mit diesem Wissen um, denn es erleichtert uns enorm, unseren Alltag zu erleben.

 

Mentraltraining ermöglicht:

- dankbar zu sein

- Kontrolle abzugeben

- den Tag leichter zu erleben

- gelassener zu werden

- schwierige Situationen einfacher zu bewältigen

- spüren lernen

- positives Denken zu nützen

- konzentriert sein

- (Gedanken) Muster erkennen

- zielstrebig handeln

- Visionen haben

- den Sinn gewisser Situationen zu erkennen

etc.


 

Systemische und rituelle Prozessarbeit (SRPA)

 

Die Prozessarbeit kann als Brücke betrachtet werden zwischen dem IST-Zustand und dem gewünschten Ziel. Nach eingehendem Gespräch wird der emotionale Zustand, welcher mit dem Anliegen verbunden ist, geklärt. Das gewünschte Ziel wird klar definiert. Diese Arbeit wird auch verwendet,

 

In der SRPA wird auf 3 Ebenen gearbeitet:

- kognitive Ebene

- unbewusste und seelische Ebene

- energetische Ebene

 

In dieser Arbeit ist es möglich, tief verwurzelte Zusammenhänge und Muster zu erkennen und in weiteren Schritten aufzulösen. Wir arbeiten mit Moderationskarten und analysieren damit das Thema in einem Aufstellungsprozess. Der Klient bekommt ressourcenstärkende Möglichkeiten für ein Selbstcoaching um eigenverantwortlich die Veränderungen in seinem Leben zu bewirken.

 

 


 

Kinesiologisches Taping